Ausführlicher Lebenslauf

Ausführlicher Lebenslauf

Ausbildung:

-CAS in Musikphysiologie advanced an der ZHdK

-CAS in Musikphysiologie intermediate an der ZHdK

-CAS in Musikphysiologie basic an der ZHdK

-CAS in Vertiefung Musikpädagogik an der ZHdK

-CAS in Praxis Musikpädagogik an der ZHdK

-CAS in Hochschuldidaktik an der PH Zürich

-Performer Diploma bei Edward Auer an der Indiana University, Bloomington, USA

-Besuch der Konzertklasse von Rudolf Buchbinder an der Musikakademie Basel

-Künstler- und Lehrdiplom bei Karl-Hermann Mrongovius an der Staatlichen Hochschule für Musik in München

Meisterkurse:

-Rudolf Buchbinder, Zürich

-Elza Kolodin, Hinterzarten Schwarzwald

-Edith Picht Axenfeld, Hinterzarten Schwarzwald

-Andrzej Jasinski, Salzburg

-Katja Labèque, Siena

-Wolfgan Watzinger, Wien

-Liedklasse bei Leonard Hokanson, Indiana University Bloominton, USA

-Liedklasse bei Kurt Widmer, Basel

Auszeichnungen:

-International Music Foundation, Chicago, USA

-Förderungspreis der St.Galler Kulturstiftung

-1.Preis Schweizer Jugendmusik Wettbewerb (Klavierduo Isabel&Patrizia Bösch)

-1.Preis Schweizer Jugendmusik Wettbewerb (Klavier solo)

Konzerte mit den Orchestern:

-Südböhmische Kammerphiharmonie

-Rumänische Staatsphilharmonie Oradea, Rumänien

-Stadtorchester Grenchen

-Berner Kammerorchester

-Symphonie Orchester St.Gallen

-Akademisches Orchester Zürich

-Philharmonisches Staatsorchester Halle

-Festival Strings Lucerne

-Symphonischer Orchester Zürich

-Prager Kammersolisten